TuS Bodenteich von 1911 e.V.

Sportehrentag 2017: Friedhelm Knüppel für besonderes Engagement im Ehrenamt geehrt

Anläßlich des jährlich stattfindenden Sportehrentages des Landkreises Uelzen und des Kreissportbundes werden herausragende Sportler/innen sowie andere Persönlichkeiten des Sports geehrt. In diesem Jahr wurden dabei vom Landrat Dr. Blume und KSB-Vorsitzenden Mario Miklis auch drei Sportfunktionäre – u.a. unser Sportkamerad und Pressewart Friedhelm Knüppel – für ihr bisheriges langjähriges Wirken als Sportfunktionäre geehrt.

Hier ein kurzer Auszug aus der Laudatio:

Der noch voll im Berufsleben stehende Sportkamerad Friedhelm Knüppel trägt durch eine extrem umsichtige, sehr besonnene und deeskalierend wirkende ehrenamtliche Arbeitsweise sehr dazu bei, innere und äußere Spannungen erst gar nicht aufkommen zu lassen. In fast allen der vielfältig übernommenen Funktionen beim TuS Bodenteich ist Friedhelm kaum zu ersetzen. Selbst in Situationen starker beruflicher Inanspruchnahme findet er seit der Funktionsübernahme stets Zeit und Wege für das von ihm beim TuS Bodenteich übernommene Sportehrenamt. Das Engagement lässt sich mit wenigen Worten wie folgt treffend beschreiben:

Fundiert, zuverlässig, präzise und sehr motiviert – insgesamt unbezahlbar und nahezu unersetzlich! 

Wir freuen uns mit unserem Vorstandskollegen Friedhelm Knüppel über dessen Ehrung und gratulieren ihm sehr herzlich. Wir meinen: Eine sehr berechtigte und längst überfällige Ehrung für einen einzigartigen Sportkameraden und Vorstandskollegen.

Für den Vorstand:

Friedhelm Schulz, Vorsitzender