TuS Bodenteich von 1911 e.V.

Sportler des TuS Bodenteich unterstützen gemeindliche Spielplatz-Aktion

Im Rahmen der Bewerbung um einen Radio FFN-Kinderspielplatz war heute „der Tag“ für den Flecken Bad Bodenteich. Mit nur 3 Tagen Vorbereitungszeit stampfte die Verwaltung der Gemeinde mit Unterstützung nahezu aller Vereine ein rauschendes Kinderspektakel aus dem Boden. Schätzungsweise 1000 Personen verwandelten den Bad Bodenteicher Seepark in ein Menschenmeer. Bad Bodenteicher Vereine hatten vielerlei Stände für Kinderanimation sowie Bewirtung aufgebaut. Und nach den Regenschauern der vergangenen Tage schien sogar Petrus viel Freude an der Bodenteicher Spielplatzaktion zu haben. Die Himmelsschleusen schlossen sich mit Beginn des Spektakels – und hielten bis zum Schluss. Sogar die Sonne ließ sich blicken.

Der TuS Bodenteich hat sich mit verschiedenen Sparten und Aktionen an der tollen Aktion beteiligt. Zum Beispiel die Handballjugend, Volleyballspieler, Jugendfußballer, Zumbakinder, Dance-Kids, Badmintonkinder – und die freundlichen Damen der Turnabteilung, die innerhalb sehr kurzer Zeit ein reichhaltiges Kuchenbuffet organisierten, Kaffee kochten und die vielen Gäste sehr nett bewirteten. Weiterhin organisierten TuS-Mitglieder auch Kinderschminken und Papierbootfalten. Der gesamte Erlös dieser sehr gut besuchten Veranstaltung kommt dem Deutschen Kinderschutzbund zugute.

Im Namen des TuS-Vorstandes danke ich allen Sportlern / Mitgliedern, dem Ehepaar Deckers und allen Freunden des TuS Bodenteich für ihre ausgezeichnete spontane und kreative Unterstützung dieser für die vielen Kinder unserer Gemeinde sehr wichtige Veranstaltung. Wir drücken unsere Daumen und hoffen auf eine positive Jury-Entscheidung. Ein neuer Spielplatz würde die vielen Kinder unserer Gemeinde sehr gefallen.

Na denn – FFN !!

Mit besten Grüßen

Friedhelm Schulz, Vorsitzender